Workshop Markenpositionierung

Das effektivste Marketing auf diesem Planeten

Warum du eine messerscharfe Positionierung brauchst


Markenpositionierung macht dein Unternehmen einzigartig. Es geht um die einfache Frage, was du machst – für wen – warum? Das sind die drei Kernfragen, um aus deinem Angebot eine Leistung zu machen, die herausragend und der Konkurrenz überlegen ist.

Eine messerscharfe Positionierung macht dich zur Nummer 1 für deine Wunschkunden. Dank ihr wird die Kundenakquise einfach. Du kannst deine Zielgruppe exakt ansprechen und schnell überzeugen. Du gewinnst Alleinstellungsmerkmale, die deine Konkurrenz nicht bieten kann. Das wiederum ermöglich dir höhere Preise zu verlangen – und dennoch begeisterte Kunden zu betreuen. Das und mehr macht Positionierung zum effektivsten Marketing auf diesem Planeten.

Das bringt dir der Workshop Markenpositionierung

Viele Gründer (und auch erfahrene Unternehmer) tun sich schwer, ihre Markenpositionierung klar festzulegen. Sie sind sich zwar über die Notwendigkeit bewusst, mit einer spitzen Positionierung auf den Markt zu gehen. Es gelingt ihnen jedoch aus den verschiedensten Gründen nicht, das Konzept auf die Straße zu bringen.

Wenn du mehrere dieser Ziele noch nicht erreicht hast, wird dir mein Workshop Markenpositionierung weiterhelfen:

  • Meine Kunden wissen genau, wofür mein Unternehmen steht
  • Der Nutzen meines Angebotes ist überragend
  • Ich verfüge über ein unverzichtbares Alleinstellungsmerkmal
  • Die Konkurrenz macht mir keine Sorgen
  • Ich weiß, wie ich meine Zielgruppe erreiche
  • Meine Kunden sagen nur selten „zu teuer“
  • Es fällt mir leicht, neue Kunden zu gewinnen
  • Meine Marketingmaßnahmen kommen gut an
  • Ich weiß, auf welche Kanäle ich setzen muß
  • Ich kann mir problemlos einen Namen in der Branche zu machen

Im Workshop Markenpositionierung erarbeiten wir gemeinsam eine Strategie, mit der du all diese Ziele erreichst. Die Schwerpunkte kannst du selbst setzen. Den Themen, die dir am meisten Kopfzerbrechen bereiten, widmen wir uns auch am intensivsten.


Das erwartet dich im Workshop

Kostenloses Erstgespräch

Du willst wissen, mit wem du es zu tun hast? Das will ich auch! Lass uns eine Stunde Zeit nehmen für ein erstes Kennenlernen – entweder telefonisch oder auf einen Kaffee in München. Hier beantworte ich gerne alle deine Fragen und freue mich, mehr über dich und deine Idee zu erfahren.

Wenn die Chemie stimmt, erwarten dich diese Themen im Workshop:

1. Etappe: Analyse der Ist-Situation

Die Analyse der Ist-Situation dient dazu, dich von deinem jetzigen Standpunkt abzuholen und deine Ziele zu definieren. Wo stehst du derzeit? Was ist deine Geschäftsidee? Wen möchtest du mit dieser Idee erreichen? Und wo willst du hin?

Dazu können wir uns entweder persönlich in München treffen oder das Gespräch per Video-Anruf führen. Um im folgenden Workshop schnell voran zu kommen, erhältst du von mir auch einige Hausaufgaben auf den Weg.

2. Etappe: Ausarbeitung des USPs

Im Anschluss an die Analyse folgt der eigentliche Workshop. Im ersten Teil konzentrieren wir uns ganz auf deine Zielgruppe. Wer ist eigentlich der perfekte Wunschkunde für dich? Welche Hürden halten ihn von einer Kaufentscheidung ab? Und durch welche Innovationen kannst du dein Angebot einzigartig für ihn gestalten?

Hierzu erarbeiten wir eine erste Buyer Persona, die uns bei der Beantwortung dieser Fragen hilft. Zudem bringen wir den Nutzen für deinen Wunschkunden auf den Punkt und definieren die Werte und Argumente, über die wir ihn erreichen.

3. Etappe: Beschreibung der Customer Journey

Im zweiten Teil des Workshops Markenpositionierung betrachten wir die Customer Journey. Wodurch wird dein Wunschkunde auf dein Angebot aufmerksam? Wie gelangt dein Kunde zu einer Kaufentscheidung? Wie können wir dein Angebot ideal strukturieren und präsentieren? Wie machen wir deinen Wunschkunden auf dein Angebot Aufmerksam und führen ihn an den Kauf heran?

Das Ziel dieser Workshop-Etappe ist, die Reise des Kunden vom ersten Kontakt bis zur Kaufentscheidung zu planen. Wir legen die einzelnen Phasen fest, die der Kunde durchläuft und gestalten einen Verkaufstrichter. Zusätzlich erarbeiten wir eine Strategie, wie du regelmäßig neue Kontakte generierst.

4. Etappe: Zusammenfassung der Ergebnisse

Nach dem Workshop nehme ich eine ausführliche Aufarbeitung der Ergebnisse vor. Sämtliche Ideen und Strategien, die wir erarbeitet haben, erhältst du übersichtlich zusammengefasst. Zusätzlich gebe ich Tipps, wie du diese Strategien nun schnellstmöglich umsetzen kannst.

5. Etappe: Klärung offener Fragen und nächster Schritte

Nachdem ich dir die schriftliche Zusammenfassung geschickt habe, besprechen wir noch einmal alle offenen Fragen und gehen die weitere Vorgehensweise zusammen durch.

Auch dieses Gespräch können entweder persönlich in München führen oder uns zu einem Video-Telefonat verabreden.


Die Pakete für den Workshop Markenpositionierung

Für den Workshop Markenpositionierung stehen dir drei unterschiedliche Pakete zur Wahl. Als Startup erhältst du einen ermäßigen Tarif, wenn du dich in den ersten drei Jahren nach Gründung befindest.

Alle Preise sind netto und zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer

Da geht noch mehr!

Kostenloses Beratungsgespräch

Niemand kauft gern die Katze im Sack. Daher nehme ich mir gerne Zeit, dich persönlich kennenzulernen und dein Projekt gemeinsam zu besprechen und deine Fragen zu beantworten. Das Gespräch ist für dich völlig unverbindlich, und ich verrechne die Zeit auch nicht mit den Paketen. Mir ist eine partnerschaftliche Zusammenarbeit wichtig, und dafür muss die Chemie stimmen.

Im Raum München komme ich gerne zu dir. Wenn du von weiter weg kommst, können wir dafür auf Skype, FaceTime oder andere Wunderdinge der modernen Kommunikation zurückgreifen.

100% Geld-zurück-Garantie

Doch was ist, wenn du nach dem Kauf doch das Gefühl hast, dass dir das alles nichts bringt? Bei der Analyse der Ist-Situation bekommst du bereits einen guten Eindruck, ob der Workshop für dich wertvoll ist, oder nicht. Wenn du nach dem Gespräch keinen guten Eindruck hast, kannst du den Workshop noch absagen. Deine Anzahlung erhältst du in vollem Umfang zurück.

Jeder hat eigene Vorstellungen davon, wie er/sie das eigene Unternehmen gestalten will. Da können die Erwartungen an den Workshop schon mal stark auseinander gehen. Deshalb ist es mir wichtig, dass du auch voll hinter unseren gemeinsamen Ideen stehst. Wenn das nicht der Fall ist, macht es keinen Sinn, den Workshop durchzuführen.

Weitere Antworten auf häufige Fragen findest du in meinem FAQ.