Markenpositionierung:
Lege das Fundament deiner Marke

Icon Startworks Logo

Entdecke das erfolgreichste Marketing auf diesem Planeten

Hat deine Marke bereits eine strategische Positionierung? Ohne dein Unternehmen zu kennen, schätze ich die Antwort lautet „nein“. Die wenigsten Unternehmen sind wirklich strategisch spitz positioniert. Wenn du dir nicht sicher bist, genügt ein kurzer Selbst-Check:

So stark ist deine Positionierung:

  1. Erhältst du Empfehlungen, ohne darum gebeten zu haben?
  2. Ist die Kundengewinnung für dich einfach und effektiv?
  3. Finden neue Kunden dein Angebot oft von selbst?
  4. Hast du einen starken USP, der kaufentscheidend ist?
  5. Kannst du höhere Preise durchsetzen als deine Wettbewerber?
  6. Gehören Preisverhandlungen für dich zur Ausnahme?
  7. Kannst du es dir leisten, Kunden abzulehnen?
  8. Laufen deine Aufträge meist reibungslos und effizient?
  9. Sind deine Kunden meist begeistert von deinem Service?
  10. Halten dir deine Kunden lange die Treue?

Die Anzahl der Ja-Antworten auf diese 10 Fragen gibt dir einen guten Hinweis, wie stark deine Positionierung wirklich ist. Hier die Auflösung:

0-4 Ja-Antworten

Deine Positionierung ist schwach. Dir fehlen wirklich schlagkräftige Argumente, um deine Kunden von deiner Marke zu überzeugen. Wahrscheinlich hast du ein eher breit gefächertes Angebot und hast deine Zielgruppe relativ weit gefasst. Als Folge davon fehlen dir die Alleinstellungsmerkmale, die dein Business vom Wettbewerb abheben.

Zwar bist du von der Qualität deiner Arbeit überzeugt. Doch es fällt dir schwer, das neuen Kunden zu kommunizieren. Denn die können schlecht einschätzen, was sie noch nicht erlebt haben. Deshalb vergleichen sie Preise und Leistungen verschiedener Anbieter – und erkennen den Mehrwert in deiner Leistung nicht.

5-7 Ja-Antworten

Du hast deine Positionierung bewusst gewählt, aber kannst noch nicht ihr volles Potential nutzen. Dafür gibt es drei wesentliche Gründe:

  1. Vielleicht ist dein Angebot noch immer etwas zu breit, so dass deine Expertise noch nicht ganz im Spitzenfeld ist.
  2. Es kann aber auch an deiner Zielgruppe liegen: Möglicherweise hast du sie noch nicht präzise genug definiert, so dass dir die gezielte Ansprache schwer fällt.
  3. Die dritte Möglichkeit ist, dass es dir noch nicht gelingt, deinen Mehrwert und USP klar zu kommunizieren. Deine Interessenten erkennen nicht auf den ersten Blick, welchen Vorteil dein Angebot für sie hat.

Wenn einer oder mehrere dieser drei Ursachen bei dir zutreffen, werden dir die unten verlinkten Artikel am meisten helfen, deine Positionierung zu schärfen.

8-10 Ja-Antworten

Herzlichen Glückwunsch! Deine Positionierung ist stark – sehr stark. Dadurch hat automatisch auch deine Marke eine hohe Relevanz für deine Zielgruppe und beste Aussichten, rasch an Wert zu gewinnen.

Derzeit gibt es nur Detail-Verbesserungen mit denen du dein Geschäft noch weiter optimieren kannst. Doch du weißt, dass Positionierung keine einmalige Sache ist. Es ist ein dauerhafter Prozess, durch den du immer wieder dein Geschäftsmodell überprüfst, neue Entwicklungschancen evaluierst und dein Geschäft kontinuierlich weiter entwickelst.

Suchst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung?

So kannst du deine Positionierung schärfen

Dieser grobe Test ist sicher nicht perfekt und du solltest das Ergebnis nicht überbewerten. Doch die zehn oben genannten Fragen bilden ab, was du mit strategischer Positionierung erreichen kannst. Für eine erste Orientierung sind sie daher allemal geeignet.

Denn deine Positionierung ist das Fundament, auf dem du deine Marke errichten wirst. Es geht um die einfache Frage, was dein Angebot ist, welchen Nutzen es bringt und wer der ideale Kunde dafür ist. Eigentlich eine einfache Gleichung. Doch diese drei Element perfekt aufeinander abzustimmen kann erstaunlich kompliziert sein.

Der Aufwand lohnt sich aber. Mit einer geschickten Positionierung wird Marketing und Kundengewinnung einfach. Nicht umsonst sagt Peter Sawtschenko:

Positionierung ist das erfolgreichste Marketing auf unserem Planeten

Nutze dieses Werkzeug! Die unten verlinkten Artikel helfen dir dabei.

Strategische Positionierung – die Basics

Positionierung – Tipps und Tools

Positionierung in der Praxis

Viel Erfolg! Lass uns die Welt verändern!

Unterschrift Matthias Barth

Lege dein Fundament:
Hol dir meinen kostenlosen Videokurs

In drei kostenlosen Videos zeige ich dir, wie du deine Geschäftsidee einzigartig und anders machst. Denn ohne Alleinstellung keine Marke …

Schritt für Schritt zum perfekten Start:
How To Start Smart

Dein Routenplaner für den optimalen Start deines Business. Um dich schnell und sicher zum erfolgreichen Markteintritt zu führen.

Menü

Errichte dein Fundament:
Hol dir meinen kostenlosen Video-Kurs

In 3 Videos zeige ich dir, wie deine Marke einzigartig wird. Melde dich kostenlos an!

Fast geschafft! Eine Bestätigungsmail ist schon zu dir unterwegs!

Bierdeckel Businessplan

Der Bierdeckel Businessplan®

Schärfe deine Positionierung mit dem kleinsten Businessplan der Welt. Dazu gibt es jede Woche neue Tipps, die deine Marke voranbringen. 

Fast geschafft! Eine Bestätigungsmail ist schon zu dir unterwegs!

Branding mit Video– Live Webinar –

Branding mit Video
– Live Webinar –

am 23. April um 11 Uhr


Bitte melde dich bitte mit deinem Vornamen und deiner E-Mail-Adresse für das Webinar an. Mit der Anmeldung erhältst du auch meinen Newsletter mit Tipps für deine Marke – unverbindlich und natürlich nur solange du möchtest.

Fast geschafft! Eine Bestätigungsmail ist schon zu dir unterwegs!

Marken Mindset Webinar am 17.9.

Entwickle dein Marken-Mindset:

Mehr (Selbst-) Wert für dein Business

*** Kostenloses Webinar am 17. September um 19 Uhr ***


Hast du es satt, dich unter Wert zu verkaufen? Dann melde dich für mein Webinar am 17.9. an. Zusammen mit Mentaltrainerin Anicca Vogt zeige ich dir, wie du deinem Business ein einzigartiges Profil verleihst und auf allen Ebenen mehr Wert schaffst.

Fast geschafft! Eine Bestätigungsmail ist schon zu dir unterwegs!

Banner From Business To Brand

Kostenloser Kurs für Selbständige

8 kreative Tage – 3 inspirierende Videos – 1 live Webinar
Start ist am 30. April


Bitte melde dich bitte mit deinem Vornamen und deiner E-Mail-Adresse für den Kurs "From Business To Brand" an. Mit der Anmeldung erhältst du auch meinen Newsletter mit Tipps für deine Marke – unverbindlich und natürlich nur solange du möchtest.

Fast geschafft! Eine Bestätigungsmail ist schon zu dir unterwegs!

Banner From Business To Brand

Kostenloser Kurs für Selbständige

8 kreative Tage – 3 inspirierende Videos – 1 live Webinar
Melde dich an, um nichts zu verpassen


Bitte melde dich bitte mit deinem Vornamen und deiner E-Mail-Adresse für den Kurs "From Business To Brand" an. Mit der Anmeldung erhältst du auch meinen Newsletter mit Tipps für deine Marke – unverbindlich und natürlich nur solange du möchtest.

Fast geschafft! Eine Bestätigungsmail ist schon zu dir unterwegs!

Pin It on Pinterest

Share This